intro-image

aschmann ruegge architekten ag versteht sich als ein innovativ denkendes Architekturbüro im Glarnerland. Seit 1999 plant und baut ein Team, von über zehn MitarbeiterInnen, individuelle Bauten auf unterschiedlichsten Meereshöhen, mit divergierenden Anforderungen und anspruchsvollen Nutzungen. Die sorgfältige Auseinandersetzung mit der Umgebung und das Einbetten in bereits bestehende Strukturen führen zu Resultaten, welche überzeugen.

aschmann ruegge architekten ag
kirchweg 82a
ch - 8750 glarus
info@aschmannruegge.ch
t +41 55 640 39 72
f +41 55 640 50 73

Aus Alt mach Neu

Der Erhalt des Ökonomiegebäudes konnte dank Umnutzung und Sanierung für die nächsten Jahrzehnte gesichert werden. Die Struktur war in einem sehr guten Zustand und konnte so in das Konzept eingebunden werden. Mit der wertvollen Bausubstanz konnte ein Familienhaus geschaffen werden, welches über den mineralischen Sockel betreten wird. Über den angegliederten minimalen Erschliessungskern in Beton, gelangt man zum Wohngeschoss. Hier sind Koch- und Essbereich, Bibliothek, Wohnen, ein separates WC und ein Gästezimmer organisiert. Im Dachgeschoss sind Schlafbereich, Sauna und eine Ankleide angeordnet. Es wird eine logische Abfolge vom öffentlichen Bereich in den privaten Kern im Dachgeschoss geschaffen.