intro-image

aschmann ruegge architekten ag versteht sich als ein innovativ denkendes Architekturbüro im Glarnerland. Seit 1999 plant und baut ein Team, von über zehn MitarbeiterInnen, individuelle Bauten auf unterschiedlichsten Meereshöhen, mit divergierenden Anforderungen und anspruchsvollen Nutzungen. Die sorgfältige Auseinandersetzung mit der Umgebung und das Einbetten in bereits bestehende Strukturen führen zu Resultaten, welche überzeugen.

aschmann ruegge architekten ag
kirchweg 82a
ch - 8750 glarus
info@aschmannruegge.ch
t +41 55 640 39 72
f +41 55 640 50 73

Vom Umgang mit Bestehendem

Das Ladengeschäft an der Hauptstrasse 37 ist für viele ein Begriff: Ein Geschäft im Sockelgeschoss des Stadthauses mit der granitverkleideten Erdgeschossfassade und dem grossen Schaufenster mit Vorhängen, die den Blick ins Innere verwehren. Im Innern dann all diese vielen alten, feingegliederten, eingebauten Gestellen an den Wänden sowie der alte Verkaufskorpus mit Marmorabdeckung und messinggefasste Glasschieberauslagen von der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts. Mit der Sanierung und dem Umbau wollten wir die bestehende Situation im Laden klären und die Verbindung zur Strasse via Schaufenster stärken. Somit bearbeiteten wir zwei Räume, welche schlussendlich zu einem Ganzen verschmelzen.